Merkker Kulturlokal Baden

Lokal

Das Programm der neunmonatigen Kultursaison des Merkker wird von Kulturgruppen, welche sich aus jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren zusammensetzen, in Zusammenarbeit mit dem Leiter Kultur, organisiert. Am Abend werden die Kulturgruppen durch einen Saalverantwortlichen begleitet. Die Kulturgruppen decken einen Grossteil der verschiedenen Musik- und Kulturszenen ab und garantieren die kulturelle Vielfalt des Programms. Die Mitglieder der Kulturgruppen arbeiten ehrenamtlich. Zudem werden viele einmalige Co-Veranstaltungen, z.B. Plattentaufen, in Zusammenarbeit mit Merkker Kultur organisiert. Auch steht das Merkker für Vermietungen, die dem Betriebskonzept entsprechen, offen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Merkkers sind Live-Musik-Veranstaltungen, mit Konzentration auf nationale und regionale Musiker. Die Musikveranstaltungen reichen von Pop, Punk, Rock, Indie über Funk, WorldMusic zu HipHop, Reggae und Electro. Ein wichtiges Ziel des Merkker Kulturlokal ist es, den regionalen und nationalen Musikern eine Plattform bieten zu können.

Die Bar- und DJ-Abende unter der Woche werden von verschiedenen Gruppen, meist ehemalige Kulturgruppen, in Eigenregie organisiert und getragen. Somit bietet das Merkker auch die Möglichkeit für betriebswirtschaftliches Experimentieren. Im Betrieb des Merkkers arbeiten viele ehrenamtliche Helfer als Plakatierer, Grafiker, Helfer, Koch und Bandbetreuung mit. Dank diesen vielen jugendlichen Helfern und den jugendlichen Kulturgruppen kann das Merkker in seiner Form bestehen.

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag, Mittwoch bis Samstag von 20.00 bzw. 21.00 Uhr bis 24.00 Uhr bzw. 04.00 Uhr

Merkker Kulturlokal, Bruggerstrasse 37, CH-5400 Baden, Tel. 056 221 65 50
Lokal Foto

Wir sind auch
auf Facebook

Merkker auf Facebook

Highlight